Rechtliche Informationen

RECHTLICHE INFORMATIONEN

VERLAG

Office de Tourisme du Lac d’Annecy (Fremdenverkehrsamt Annecy-See)
1 rue Jean Jaurès
74000 ANNECY
Kontact

Etablissement Public Industriel et Commercial
N°SIRET 492 855 309 000 18 – APE 7990 Z
TVA intra-communautaire FR 80492855309
Immatriculation Opérateur de Voyages et de Séjours IM074160013 – 492 855 309 RCS Annecy

IT-HOSTING

AQUEOS – 1 rue Albert Einstein – Champs-sur-Marne – 77447 Marne-la-Vallée cedex 2
https://aqueos.net
0 974 763 427
01 72 70 32 66
Forme Juridique : SARL
Capital : 12.000 €
N° SIRET : 478 767 072 00018
N° TVA : FR15478767072

 

DESIGN & KONZEPTION TECHNIK

ALTIMAX – PARC ALTAIS ANNECY – 69 rue de Cassiopée – 74650 CHAVANOD
04 50 10 06 55
www.altimax.com

 

URHEBER- UND NUTZUNGSRECHTE

GESETZLICHE BESTIMMUNGEN

Der Zugang zum Gelände berechtigt nicht zur Nutzung ohne die Zustimmung des Fremdenverkehrsamtes Annecy-See.
Jegliche Nutzung der Ressourcen (fotografisch, ikonografisch, textlich oder in Bezug auf die Form, das Layout, die Struktur…), die auf dieser Website vorhanden sind, muss vorher beim Fremdenverkehrsamt des Annecy-Sees angefragt werden.
Das Fremdenverkehrsamt des Annecy-Sees erteilt die Erlaubnis, den Inhalt der Website zu betrachten.

 

VERANTWORTUNG

Das Fremdenverkehrsamt des Annecy-Sees bemüht sich um die größtmögliche Genauigkeit der Informationen, kann diese jedoch nicht garantieren oder ihre Vollständigkeit feststellen.
Das Fremdenverkehrsamt Annecy-See behält sich das Recht vor, alle oder einen Teil der auf den Seiten dieser Website enthaltenen Informationen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern.
Die in dieser Website enthaltenen Daten stellen nach französischem Recht ein geistiges Werk dar (insbesondere durch das Gesetz Nr. 92-157 vom 1. Juli 1992).
Die Verwertung, auch teilweise, dieses Werkes liegt im Besitz des Fremdenverkehrsamtes des Annecy-Sees.

Diese Verwertungsrechte bestehen insbesondere in den Rechten zur Vervielfältigung, Darstellung und Bearbeitung von allem, was diese Internetseite ausmacht: Texte, fotografische Klischees, Zeichnungen, Logos, Töne, Videosequenzen…
Jegliche Reproduktion, auch teilweise, auf allen gängigen Medien (Stiche, Fotografien, Papier- oder elektronische Reprografie, Mikroreproduktion, Alben, Postkarten, Modelle, Plakate und andere Verfahren, insbesondere audiovisuelle…) oder in Zukunft ist ohne vorherige und ausdrückliche Zustimmung des Fremdenverkehrsamtes Annecy-See strengstens untersagt, mit Ausnahme von Tapeten und jeglicher nicht kommerzieller Nutzung.
Jegliche Bearbeitung, gleich welcher Art, des gesamten Werks oder eines Teils davon, insbesondere um einem Gegenstand oder einer Dienstleistung eine Form oder ein Ornament zu geben, ist ohne vorherige und ausdrückliche Zustimmung des Fremdenverkehrsamtes Annecy-See verboten.
Im Falle der Nichteinhaltung dieser Bestimmungen sind ausschließlich die französischen Gerichte zuständig und es gilt ausdrücklich nur französisches Recht.

 

VERBINDUNGEN HERSTELLEN

  • Link von Drittseiten auf www.lac-annecy.com
    Das Fremdenverkehrsamt des Annecy-Sees genehmigt die Einrichtung eines Hypertext-Links von jeder Website, mit Ausnahme derjenigen, die Informationen kontroverser, pornografischer oder fremdenfeindlicher Art enthalten oder die in größerem Maße die Empfindlichkeiten der Mehrheit der Menschen verletzen könnten. Die Seiten der Site dürfen auf keinen Fall in die Seiten einer anderen Site integriert werden (Frame oder iframe).
  • Link von www.lac-annecy.com zu Seiten Dritter
    Das Fremdenverkehrsamt des Annecy-Sees behält sich das Recht vor, auf Websites Dritter zu “verweisen”. Wenn Sie auf diese Links zugreifen, verlassen Sie die Website des Fremdenverkehrsamtes Annecy-See. Die Zielseiten stehen nicht unter der Kontrolle des Fremdenverkehrsamtes des Annecy-Sees, und folglich ist dieses nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten, die darin enthaltenen Links oder jegliche Änderungen oder Aktualisierungen dieser Seiten.

APIDAE – ANBIETERDATEN

Die Informationen auf den Seiten der Dienstleister werden von den Dienstleistern selbst, während der jährlichen Datenerfassung, bereitgestellt. Letztere aktualisieren dann regelmäßig ihre Informationen über das Fremdenverkehrsamt Annecy-See.

Das Fremdenverkehrsamt ist nicht verantwortlich für die Art der von den Leistungsträgern übermittelten Daten.

Diese Daten werden auf der Plattform Apidae (ehemals SITRA / Rhône-Alpes Tourist Information System) gespeichert. Die Apidae-Plattform ist ein Data Warehouse, mit dem touristische Informationen für alle vom Projekt abgedeckten Gebiete kollaborativ verwaltet werden.