0
Le Pont de l'Abîme

© Gilles Piel / Le Pont de l'Abîme

Cusy, ein Dorf, das vom Berg Bange dominiert wird, genießt ein außergewöhnliches Naturgebiet. Berühmt wurde Cusy vor allem durch seine Hängebrücke, die Pont de l’Abîme (1887), eine 96 m hohe Metallbrücke über den Fluss Chéran. Cusy ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen, wie das bukolische “Chaos du Chéran” oder die Wanderung “Les trois bornes”, bei der sich Wälder und Panoramablicke abwechseln.

Website von Cusy
  • Le Pont de l'Abîme

    © Gilles Piel / Le Pont de l'Abîme

  • Le Pont de l'Abîme

    © Gilles Piel / Le Pont de l'Abîme

  • Le Pont de l'Abîme

    © Gilles Piel / Le Pont de l'Abîme