0
Rückgabe

La Rotonde des Trésoms

Annecy
La Rotonde des Trésoms © StudioK Mehr Fotos
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
  • La Rotonde des Trésoms
Mehr Fotos

Öffnungsdaten

Ganzjährig.
Sonntags und montags geschlossen.

Beschreibung

Schöne Gastronomie, Ausgewogenheit der Geschmäcker, Erbe und Know-how in diesem Panoramarestaurant La Rotonde, das den See überblickt. Eric Prowalski bietet eine feine Küche mit authentischen und lokalen Aromen, ohne seine Wurzeln im Südwesten zu vergessen.

Eric Prowalski nimmt Sie mit auf eine Reise durch den Geschmack, bei der er die Jahreszeiten und Qualitätsprodukte respektiert. Geschmacksspaziergänge von Arcachon bis Annecy in seiner feinsinnigen Küche. Teilen und genießen Sie die Gerichte unserer Region in unserem Gourmet-Restaurant La Rotonde, das modern und gemütlich eingerichtet ist und sich zum See hin öffnet und Ihnen einen Weitwinkelblick auf den See und die Berge bietet. Vom Menü "Rund um einen Teller", das mittags in einer Stunde serviert wird, und unter der Woche bis zum Degustationsmenü bieten wir Ihnen eine schöne Speisekarte, die allen Ihren Wünschen gerecht wird. Willkommen in einer Welt des Teilens, der delikaten Geschmäcker und der Emotionen. Eine subtile und genussvolle Küche ist entstanden. Die Teller sind farbenfroh, feminin und elegant. Mit seinen Kreationen interpretiert Eric die beiden Gebiete, die sein Leben geformt haben.
Dialog zwischen dem Becken von Arcachon und dem See von Annecy. "Ich habe das Glück, eine doppelte Kultur zu haben. Zunächst die meiner Familiengeschichte im Südwesten und dann die meiner Wahlheimat (Annecy in Hochsavoyen), die mich mit offenen Armen empfangen hat. Jeden Tag schaffe ich aus diesen doppelten Wurzeln eine echte kulinarische Identität". Das Thema Wasser ist das Bindeglied zwischen diesen beiden prägnanten Naturgebieten.
Jede seiner Kreationen lässt diese beiden Welten, zwei Ökosysteme, die sich ergänzen, harmonisieren oder sich gegenüberstehen, in einen Dialog treten. Der See von Annecy, ruhig und strahlend, veranlasst ihn, Süßwasserfische und das Gemüse unserer Gemüsegärtner zu interpretieren. Subtiles Repertoire!

Ihr Dienstanbieter

Seit Herbst 2018 steigt auf den Tellern ein Duft der Erneuerung auf. Eric Prowalski, seit dem 6. Juni 2011 Küchenchef im Les Trésoms, hat einen Kurswechsel vollzogen, der das Ergebnis einer mehrmonatigen Selbstreflexion und Infragestellung auf der Suche nach seinen Wurzeln und seiner kulinarischen Identität ist. Am Tisch des Gourmetrestaurants La Rotonde arbeitet nun ein erfüllter, gelassener und selbstbewusster Küchenchef. Ein Chefkoch, dem die Kommunikation mit seinen Teams am Herzen liegt und der das Zuhören und die Pädagogik in sein Management integriert. Er hat gelernt, seine Gerichte zu zeichnen und besser zu präzisieren, um sie besser erzählen zu können und sicherzustellen, dass seine Brigade sie getreu interpretieren kann. Diese Arbeit führte dazu, dass er im Herbst die Gault-Millau-Trophäe für die Küche des Meeres Auvergne Rhône-Alpes 2021 erhielt. Eric hat dem Haus gerade einen hübschen Stern verliehen, eine schöne Auszeichnung im Guide Michelin. In seiner Jugend lernte Eric Prowalski den Hochleistungssport kennen, der ihm Wettkampfgeist, Liebe zum Detail, Selbstüberwindung und Anpassungsfähigkeit vermittelte... Dann wurde sein Weg als Koch von drei großen Chefs geprägt, bei denen er lernte. Von Jean-Marie Amat, der in Bordeaux so beliebt ist, behält er die kreative, verträumte und professionelle Seite. Von Philippe Etchebest lernt er Technik, Wettbewerb und Wohlwollen. Bei Alain Solliveres im Maison Taillevent, das damals mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet war, lernte er die Liebe zu den Produkten und die Strenge.

Gesten für die Umwelt

Die Einrichtung verfolgt einen umweltfreundlichen Ansatz, der seit 2011 durch die erneute Verleihung des Labels Clef Verte und kürzlich durch das Umweltetikett anerkannt wird. Neben der täglichen Mülltrennung verfügt die Küche über einen Öko-Fermenter, mit dem der Abfall von 100 kg auf 1 kg reduziert werden kann. Die Hervorhebung lokaler Erzeuger und die Arbeit mit saisonalen Produkten gehen mit einer strengen Auswahl der Produkte sowohl hinsichtlich der Qualität als auch der Beschaffungsbedingungen einher. Ein Herbarium ermöglicht es dem Küchenchef Eric Prowalski außerdem, sein Wissen weiterzugeben, und trägt zum Engagement der Brigade bei. Der kollektive Bienenstock trägt zu diesem pädagogischen Ansatz und zur Sensibilisierung für die Biodiversität bei.

Ausrüstung

  • Solar Warmwasser
  • Abfallwirtschaft
  • Panel fotovoltaico
  • Regenwassersammler
Mehr ergebnisse anzeigen

Dienstleistungen

  • Restauration
Mehr ergebnisse anzeigen

Labels

  • Marke Qualité Tourisme Marke Qualité Tourisme
  • Maîtres restaurateurs Maîtres restaurateurs
  • Gault & Millau Gault & Millau
  • Michelin Michelin
  • Michelin Michelin

Preise

Erwachsenenmenü: von 99 bis 199 €
Kindermenü: 39 €.

Akzeptierte Zahlungsmittel
  • American Express
  • Kreditkarte
  • Scheck
  • Bar

Tourismus und Behinderung

  • Zugänglich mit Rollstuhl, mit Hilfe
  • Reservierter Platz 330 cm breit < 100 m vom Standort
  • Höhe unter Tisch >= 70 cm Breite>= 77 cm
  • WC + Haltestange + Bewegungsraum
Mehr ergebnisse anzeigen

Umwelt

  • Seesicht
  • Bergsicht

Karte

  • 15 boulevard de la Corniche
  • 74000 Annecy
04 50 51 43 84 Website Kontaktieren
  • Hidden
  • Hidden