0

Transport für Menschen mit Behinderungen

SIBRA-Bus

Auf jedem Bus und auf jeder betroffenen Linie geben 2 Icons eine bessere Vorstellung von den vorgenommenen Verbesserungen der Zugänglichkeit:

2eme pictogramme pour les personnes à mobilité réduiteAlle Fahrzeuge sind niederflurig und mit Rollstuhlplätzen ausgestattet.
Diese Linie ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität und Rollstühle zugänglich.

 

3eme pictogramme pour les personnes à mobilité réduite Alle Fahrzeuge sind Niederflurfahrzeuge mit einem Rollstuhlplatz und einer ausfahrbaren Auffahrrampe. Sie “knien” auch für einen leichteren Zugang. Diese Linie ist vollständig für Personen mit eingeschränkter Mobilität und Rollstühle zugänglich.

 

In Übereinstimmung mit dem Behindertengesetz sind die neuesten Gelenkfahrzeuge mit einem Soundsystem ausgestattet, das das Ziel der Linie und die bedienten Haltestellen ankündigt.

Der Bus für alle zugänglich

Handibus

Handibus ist ein Tür-zu-Tür-Transportdienst auf Anfrage. Es stellt, unter einfachem Vorbehalt, die Verlagerungen der Personen im Rollstuhl zur Verfügung. Alle Gemeinden des Großraums Annecy werden bedient. Wenn Sie im Urlaub sind, können Sie von diesem Service profitieren, indem Sie den Ort angeben, an dem Sie sich in der Gegend des Annecy-Sees aufhalten. Die Kosten betragen 1,50 € pro Person und Fahrt.

Mehr über Handibus

Um zu buchen, kontaktieren Sie das Espace Sibra unter 04 50 10 04 04.

Städte, die von Handibus bedient werden

Parkplätze für Menschen mit Behinderungen

Auf der Website des Rathauses von Annecy finden Sie eine Liste der Parkplätze auf der Straße und der kostenpflichtigen Parkplätze.

Für die anderen Gemeinden des Grand Annecy stellen sie geeignete Parkplätze in der Nähe von Geschäften und touristischen Sehenswürdigkeiten zur Verfügung

Stadtzentrum Annecy